Homepage-Sicherheit

Torelli,Giuseppe 1658-1709.; Vesper psalm: "Domine in adjuvandum me" PARTITUR


Torelli,Giuseppe 1658-1709.; Vesper psalm: "Domine in adjuvandum me" PARTITUR

Artikel-Nr.: ISMN M-50000-738-3

Auf Lager

17,40
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


musica sacra
Bologneser Schule - San Petronio
Torelli,Giuseppe 1658-1709
Vesper psalm: „Domine in adjuvandum me“

für Soli (S.A.B.), gemischten Chor (S.A.T.B.), (Natur-)Trompete (Natur-)Trompete in D/ (Piccolo A), Streicher, B.c.
___________________________________________
Orchesterstimmen: Leihmaterial beim Verlag
__________________________________________

PARTITUR


Das vorliegende Werk Torellis wurde von Tarr während seines Studiums der Musikwissenschaft in einer Berliner Bibliothek entdeckt. Dieser Vesperpsalm ist in vier Teile gegliedert. Die
Trompete als höchstes Instrument verleiht den Ecksätzen mit Chor festlichen Glanz, während die beiden inneren Sätze (für Sopran mit Streichern und Continuo, bzw. für Alt und Bass
mit Continuo) eher kontemplativen Charakter haben. In der Partitur erscheint die Trompete klingend, in der Einzelstimme in D, bzw. in hoch A. Das bisher einzige bekannte Vokalwerk
Torellis umfasst 83 Takte, verlangt von den Choristen viel Beweglichkeit in den Koloraturpartien und erreicht durch den Einbezug der Trompete einen überaus festlichen Charakter.
Erhältlich sind neben der vorliegenden Partitur ein Klavierauszug, Chorpartituren und Instrumentalstimmen.
(Josef Estermann, SMZ 1/20051, S. 33)

 

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Torelli,Giuseppe 1658-1709.; Vesper psalm: "Domine in adjuvandum me" CHORPARTITUR Torelli,Giuseppe 1658-1709.; Vesper psalm: "Domine in adjuvandum me" CHORPARTITUR
8,50 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Auch diese Kategorien durchsuchen: 9.5.1 MESSEN (geistliche Musik) (auch in Latein), 9.4.1 GEMISCHTER CHOR (MIT BEGLEITUNG), 9.0.1 SOLO GESANG MIT BEGLEITUNG