Homepage-Sicherheit

Concone,Giuseppe 1810-1861; Drei Lyrische Stücke für ein Melodieinstrument und Piano


Concone,Giuseppe 1810-1861; Drei Lyrische Stücke für ein Melodieinstrument und Piano

Artikel-Nr.: ISMN M-50000-205-5

Auf Lager

12,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Concone,Giuseppe 1810-1861
Drei Lyrische Stücke
für ein Melodieinstrument und Piano
für Trompete und Orgel (Piano) oder
für ein Melodieinstrument in C / B/ Es / F & Klavier
(z. B. für: Flöte / Oboe / Trompete / Klarinette / Horn / Tenorhorn / Saxophon

Der aus Italien (Turin) stammende Komponist und Hoforganist Giuseppe Concone schrieb die anmutigen "Drei lyrischen Stücke", die auf Grund ihres vokalen Hintergrundes, ideal gerade auch für Blasinstrumente ausführbar sind.

Auch diese Kategorien durchsuchen: 1.1.7. NOTEN FÜR TROMPETE UND BEGLEITUNG, 1.1.3. NOTEN FÜR FLÜGELHORN (plus), 1.2.4. NOTEN FÜR HORN UND BEGLEITUNG, 1.4.0. NOTEN FÜR TENORHORN, BARITON, EUPHONIUM, 2.5.2. Saxophon und Begleitung (Klavier/Orgel/Cembalo/Harfe), 2.1.2. NOTEN FÜR FLÖTE UND BEGLEITUNG, 2.2.3 NOTEN FÜR OBOE UND..., 2.3.1. NOTEN FÜR KLARINETTE UND BEGLEITUNG