Homepage-Sicherheit

Bach,Johann Sebastian 1685-1750 -Aus der Kantate: BWV5,5 Wo soll ich fliehen hin,


Bach,Johann Sebastian 1685-1750 -Aus der Kantate: BWV5,5 Wo soll ich fliehen hin,

Artikel-Nr.: ISMN M-2054-1081-0

Auf Lager

16,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


VOCE CON TROMBA, Nr. 35
Aus der Kantate BWV 5 Wo soll ich fliehen hin, Sria Nr. 5 "Verstumme, Höllenheer"
Bass Solo, Trompete in B, Cembalo (Orgel / Klavier)

Johann Sebastian Bach
Aus der Kantate: Wo soll ich fliehen hin Aria Nr. 5 “Verstumme, Höllenheer” BWV 5,5 für Bass, Trompete in C, B.c. Edited and arranged by Wolfgang G. Haas Die Uraufführung der Kantate: “Wo soll ich fl iehen hin”, BWV 5 fand am 15. Oktober 1724 statt.
Der Text stammt von einem nicht bekannter Dichter. Die Kantate wurde für den 19. Sonntag nach Trinitatis geschrieben und in Leipzig Aufgeführt.

Zum Werk
Mit Tromba, die der Komponist vorgegeben hat ist eine Tromba da tirarsi (Zugtrompete) in B angesprochen. Der Ausgabe liegt sowohl eine B- als auch eine C-Stimme als “kurze Partitur” bei.

Auch diese Kategorien durchsuchen: 1.1.9. NOTEN FÜR TROMPETE UND SINGSIMME, 9.0.1 SOLO GESANG MIT BEGLEITUNG, 1.7.13. BLÄSER MIT SINGSTIMME