Homepage-Sicherheit

Laburda, Jiří 1931 -10 Inventions for 2 Trumpets (grade 2-3) (2 clarinets) LabWV 309


Laburda, Jiří 1931 -10 Inventions for 2 Trumpets (grade 2-3) (2 clarinets) LabWV 309

Artikel-Nr.: ISMN M-2054-0664-6

Auf Lager

24,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Laburda,Jiří 1931
-10 Inventions LabWV309 / 2 Trompeten (grade 2-3) (clarinets)

content:
1. Invention: Allegretto marziale
2. Invention: Comodo
3. Invention: Allegretto
4. Invention: Moderato quieto
5. Invention: Allegro vivace
6. Invention: Sostenuto
7. Invention: Allegretto Grazioso
8. Invention: Adagio pensieroso
9. Invention: Allegramente
10. Invention: Prestissimo


2 Trompeten (Klarinetten)
(Michael Schmidt in nmz 10/2006)
Die Kompositionen von Jiri Laburda verdanken ihren Bekanntheitsgrad in erster Linie der Veröffentlichung durch Wolfgang G. Haas. Es ist sein Verdienst, dass diese Kompositionen aufgeführt werden und der Nachwelt erhalten bleiben. Der aus Tschechien stammende Komponist stützt sich auf traditionelle Ausdrucksmittel und knüpft im Stil an den Neoklassizismus an. Seine 10 Inventionen für 2 Trompeten sind zum Teil polyphon gehalten und erinnern manchmal an J.S. Bach. Laburda hat für das jeweilige Stück die geeignete Tonart gefunden (Des-Dur bis A-Dur). Eine zusätzliche Chromatik bereichert den Ausdruck der Stücke. Alle Inventionen fordern eine gute und angemessene Interpretation. Schwierigkeitsgrad: 2 bis 3

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: 1.1.11 NOTEN FÜR 2 TROMPETEN, 2.3.6. NOTEN FÜR 2 KLARINETTEN