Homepage-Sicherheit

Neu

Mousorgsky,Modest Petrovich; Auszüge aus Bilder einer Ausstellung, für Jugendorchester

Artikel-Nr.: ISMN M-2054-2527-2

Auf Lager

42,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


REIHE: INSTRUMENTE AUF REISEN
Modest Petrovich Mousorgsky
(2023) HaasWV93
Auszüge aus Bilder einer Ausstellung

Promenade,
The Old Castle, Promenade,
Bydlo (The Oxcart), Promenade
The Great Gate de Kiev



Jugendorchester: PARTITUR
2 trompetas Bb / Si bemol,
Strings (2 violins, celli, bass)
guitarras, drums

MusorgskiyModest Petrovich Mousorgsky wurde in Karewo (im russischen Zarenreich). Er wurde hauptsächlich durch seine Opern sowie den Klavierzyklus Bilder einer Ausstellung bekannt und gilt als einer der eigenständigsten russischen Komponisten des 19. Jahrhunderts. Er starb im Alter von 42 Jahren an den Folgen einer jahrelangen Alkoholabhängigkeit. Viele der begonnenen Werke blieben unvollendet. Als jüngster Sohn des wohlhabenden Landbesitzers Pjotr Mussorgsky lernte Modest Mussorgsky durch seine Mutter und eine deutsche Erzieherin das Klavierspiel. Im Alter von sieben Jahren beherrschte er bereits kurze Stücke von Franz Liszt und im Alter von neun Jahren spielte er vor einem zahlreichen Publikum in seinem Elternhaus ein Konzert von John Field. Im August 1849 begann er Klavierunterricht bei Anton Herke, einem Schüler von Adolf Henselt, und war Schüler an der renommierten Petrischule; 1856-59: diente er als Offizier in einem Petersburger Garderegiment; 1865: Bekanntschaft mit Borodin, Balakirew, Cui und Rimskij-Korsakow. Balakirew leitete seine kompositorischen Studien, die sich ganz der russischen Tonkunst widmeten; 1863-79: durch wirtschaftliche Schwierigkeiten bedingt, bestritt Mussorgsky seinen Lebensunterhalt als Beamter im Verkehrs- und Landwirtschaftsministerium; er stirbt in St. Petersburg.

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Neuerscheinungen, 1.3.2. NOTEN FÜR POSAUNE UND BEGLEITUNG, 7.0.0. NOTEN FÜR STREICHINSTRUMENTE, NOTENAUSGABEN FÜR INSTRUMENTE