Homepage-Sicherheit

Neukomm, Sigismund; Marche religieuse, für Horn und Streichorchester

Artikel-Nr.: ISMN M-2054-1312-5

Auf Lager

37,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Neukomm, Sigismund Ritter von 1778-1858
-Marche religieuse (Haas)
Corno da caccia (Hn in F (B), Org /oder Trp in B/C, [2 Ob] und Streichorchester (1822)
PARTITUR mit einf. Stimmensatz

herausgegeben und bearbeitet von Wolfgang G. Haas
_____________________________________________________________________________________________
Neukomms Marche religieuse
Nach einem handschriftlichen Vermerk des Komponisten wurde dieses charmante Werk zum ersten Mal am 16. Oktober 1822 in Valençay aufgeführt. Der Originaltitel in Neukomms Werkverzeichnis lautet:
„Marche religieuse pour Orgue et Cor“. Es befindet sich in der Bibliothèque Nationale in Paris.  In einer Notiz auf dem Titelblatt steht: „Ce morceau a été exécuté à la chapelle de l’hospice à Valençay à l’occasion de la distribution des prix.“

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Neukomm, Sigismund Ritter -Marche religieuse) (Tarr) Trompete (Corno da caccia) und Klavier Neukomm, Sigismund Ritter -Marche religieuse) (Tarr) Trompete (Corno da caccia) und Klavier
18,50 € *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Noten für Corno da caccia Kammermusik, 1.1.8. NOTEN FÜR TROMPETE IN KAMMERMUSIK, 1.1.4. NOTEN FÜR CORNO DA CACCIA (IN B), 1.1.4. NOTEN FÜR CORNO DA CACCIA (IN B), Noten für Corno da caccia Kammermusik, 1.1.8. NOTEN FÜR TROMPETE IN KAMMERMUSIK, 1.1.4. NOTEN FÜR CORNO DA CACCIA (IN B), Noten für Corno da caccia Kammermusik, 1.1.8. NOTEN FÜR TROMPETE IN KAMMERMUSIK, 1.1.2. NOTEN FÜR CORNO DA CACCIA, 1.1.4. NOTEN FÜR CORNO DA CACCIA (IN B), Noten für Corno da caccia Kammermusik, 1.1.8. NOTEN FÜR TROMPETE IN KAMMERMUSIK, 1.1.4. NOTEN FÜR CORNO DA CACCIA (IN B), Noten für Corno da caccia Kammermusik, 1.1.8. NOTEN FÜR TROMPETE IN KAMMERMUSIK, 1.1.4. NOTEN FÜR CORNO DA CACCIA (IN B), Noten für Corno da caccia Kammermusik, 1.1.8. NOTEN FÜR TROMPETE IN KAMMERMUSIK