Homepage-Sicherheit
Drucken

Musiól, Robert 1846-1903

Musiól, Robert 1846-1903

Der Komponist, Musikhistoriker und Professor Musiol, Robert Paul Johann wurde am 14. Januar 1846 in Breslau geboren und verstarb am 19. Oktober 1903.in Fraustadt (Posen).
Musiol absolvierte seine Ausbildung am Seminar in Liebenthal (Schlesien). Als praktischer Musiker wirkte er zunächst ab 1873 als Lehrer und Kantor zu Röhrsdorf bei Fraustadt (Posen)Seine Schriftstellerische Tätigkeit befasste sich mit einem musikalisches Lexikon und einen Katechismus der Musik. Er bearbeitete die 10. Auflage von Julius Schuberths Musikalischem Conversations-Lexikon (1877) und veröffentlichte neben Kritiken und Aufsätzen in verschiedenen Zeitschriften auch Chöre und Lieder.

 

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

CD:2 TROMPETE(N) UND ORGEL KÖLN, Aus dem Dom zu Altenberg, HAAS, TARR, WISSKIRCHEN, MÜLLER

Artikel-Nr.: HCC 2004 012CD

18,00 *
Auf Lager

Musiól,Robert;Weihnachts-Fantasie /2 Trumpets and Organ / Piano

Artikel-Nr.: ISMN M-50000-848-4

10,80 *
Auf Lager

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand