HUMMEL Johann Nepomuk, Concerto a Tromba principale E- Dur, K.A., (Edward H. Tarr)


Neu

HUMMEL Johann Nepomuk, Concerto a Tromba principale E- Dur, K.A., (Edward H. Tarr)

Artikel-Nr.: ISMN M-2054-2128-1 Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
27,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Die Es-dur-Fassung dieses Konzertes finden Sie unter Hummel, Trompetenkonzert in E-dur - Fassung Es-dur
 

Trompetenkonzert in E-Dur
„Concerto a Tromba principale“ in E / in Mi
Klavierauszug mit Solostimme in E/ B/ C
a cura di Edward H. Tarr

Vorwort (Auszug)

Das Trompetenkonzert von Johann Nepomuk Hummel, das heute einen festen Platz im Repertoire besitzt, wurde - wie das 1796 entstandene Konzert Joseph Haydns - für den Wiener Klappentrompeten-Virtuosen Anton Weidinger (1767-1852) komponiert. Hummel beendete die Komposition am 8. Dezember 1803, Weidinger führte es bereits am 1. Januar 1804 bei einer Tafelmusik (,,alla tavola di Corte“) zum ersten Mal auf.

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
HUMMEL Johann Nepomuk, Concerto a Tromba principale Es- Dur, K.A., (Edward H. Tarr)
27,50 € *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Auch diese Kategorien durchsuchen: 1.1.7. NOTEN FÜR TROMPETE UND BEGLEITUNG, NOTENAUSGABEN FÜR INSTRUMENTE