Krol, Bernhard. Ave maris stella Sopran, Trompete & Orgel ; op. 166


Krol, Bernhard. Ave maris stella Sopran, Trompete & Orgel ; op. 166

Artikel-Nr.: ISMN M-2054-0083-5

Auf Lager

21,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Krol, Bernhard.
Ave maris stella
Sopran, Trompete & Orgel ; op. 166

"Ave maris stella" ist ein populärer liturgischer Hymnus unbekannten Uesprungs. Der Hymnus kann auf mindestens dem 9. Jahrhundert nachgewiesen werden. Er wurde im Codex Sangallensis im schweizerischen St. Gallen gefunden. Der Kodex soll im 8. Jahrhundert verfasst worden sein und von Bernhard von Clairvaux (1090-1153) überliefert und in die Liturgie aufgenommen worden sein. (Vollständiger Hymnus im Vorwort der Notenausgabe)

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Aus dem Dom zu Altenberg: Werke zu den Hochfesten des Kirchenjahres Aus dem Dom zu Altenberg: Werke zu den Hochfesten des Kirchenjahres
18,00 € *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Auch diese Kategorien durchsuchen: 1.1.9. NOTEN FÜR TROMPETE UND SINGSIMME, 9.0.1 NOTEN FÜR SOLO GESANG MIT BEGLEITUNG