Drucken

Schubert, Franz 1797-1828

Schubert, Franz 1797-1828

Schubert, Franz 1797-1828

Franz Schubert
wurde am 31. Januar 1797 geboren und starb am 19. November 1828

Franz Peter Schubert ein österreichischer Komponist der Romantik, der u. a. über 600 Lieder wie den Liederzyklus „Winterreise“ (1827), mehrere Sinfonien wie seine „Unvollendete“ in h-Moll (1822) und die Oper „Des Teufels Lustschloß“ (1814) komponierte. Er wurde am 31. Januar 1797 in Wien geboren und verstarb am 19. November 1828 mit 31 Jahren in Wien. 2017 jährte sich sein Geburtstag das 220. Mal.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand